Diashow im HD-Format mit Photofilmstrip

Diashow im HD-Format mit Photofilmstrip
30.09.2010 11:23

Auch wenn Dia-Schauen etwas aus der Mode gekommen sind, kann man mit ein paar gelungenen Schnappschüssen und einem guten Diashow-Programm sehr coole Filme erstellen. Eine gute Software dafür ist PhotoFilmStrip von Jens Göpfert. Das Python-Tool erstellt Videoclips aus in drei einfachen Schritten:

  • Bilder auswählen
  • Bewegungspfad festlegen
  • Video exportieren

Die Ausgabe erfolgt wahlweise als DVD, Video-CD oder im Full-DH-Format (1920 x 1080). Das folgende Video von der Projekt-Homepage gibt einen kleinen Einblick auf die Möglichkeiten von PhotoFilmStrip:

Video konnte nicht eingebettet werden, denn die URL passt nicht zu der Liste der erlauben Hoster.

Kommentare
gemächlich
lutz (unangemeldet), Freitag, 01. Oktober 2010 10:22:07
Ein/Ausklappen

Bei den 3 einfachen Schritten bleibt es auch. Alles
was damit nicht abgedeckt wird, artet in einer stundenlangen
Fummelei Bild für Bild aus. Es ist nicht möglich mal eben
Gruppen von Bildern z.B. mit gleichen Stehzeiten oder Effekten zu
versehen. Da per default aber jedes Bild mit Zoom-Effekt versehen
würde, ist diese Nacharbeit nötig, da man das seltenst seinen
Zuschauern antun möchte.
Der Import von 100 Bildern dauert ca 3.5Minuten. Das könnte man
sicherlich beschleunigen, wenn man auf die "Filmstreifendeko"
verzichten würde (optional wählbar machen, für die, die es wollen).
Die Ausgabe ins MPG-Format (DVD) geht dann ebenfalls sehr gemächlich von Statten. Ca 100 Bilder auf einem C2D 6400 (4GB RAM, Debian 64Bit) brauchten ca. 10h bis das allerdings qualitativ
gute mpg-File fertig war.

Netter Ansatz mit reichlich Nachbesserungsbedarf.



Bewertung: 293 Punkte bei 130 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Microsoft TechNet News

Aktuelle Fragen

Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 1 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...
WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 2 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Problem Knoppix Start
Uwe Herrmuth, 26.04.2017 00:22
Hallo Tanja, Tanja schrieb am 25.04.2017 um 20:58: > ich versuche gerade Knoppix 8 zu starten. > Es...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Problem, Nervige Werbung.
Richard Kraut, 25.04.2017 19:50
Am Sonntag, den 23.04.2017, 21:52 +0200 schrieb Alfred Zahlten: > x200 ist mein hostname. Kann ich dann da...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT:_Office_für_Android
Carsten Franz, 25.04.2017 19:05
Hallo Michael, da kann ich Softmaker Office HD empfehlen. Es gibt auch eine 30 Tage Testversion. Nachfol...
[EasyLinux-Ubuntu] OT:_Office_für_Android
"Michael R. Moschner", 25.04.2017 18:33
Hallo Liste Ich suche seit dem Wochenende für mein Yoga Tablet ein Office for Android, welches neben Excel...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Gemeinsame Fotoablage im Haus
Nguyen Dong Loan, 24.04.2017 18:26
Am Montag, den 24.04.2017, 17:50 +0200 schrieb Marcello: Hallo Marcello > Die NAS-Systeme machen auc...