Diashow im HD-Format mit Photofilmstrip

Diashow im HD-Format mit Photofilmstrip
30.09.2010 11:23

Auch wenn Dia-Schauen etwas aus der Mode gekommen sind, kann man mit ein paar gelungenen Schnappschüssen und einem guten Diashow-Programm sehr coole Filme erstellen. Eine gute Software dafür ist PhotoFilmStrip von Jens Göpfert. Das Python-Tool erstellt Videoclips aus in drei einfachen Schritten:

  • Bilder auswählen
  • Bewegungspfad festlegen
  • Video exportieren

Die Ausgabe erfolgt wahlweise als DVD, Video-CD oder im Full-DH-Format (1920 x 1080). Das folgende Video von der Projekt-Homepage gibt einen kleinen Einblick auf die Möglichkeiten von PhotoFilmStrip:

Video konnte nicht eingebettet werden, denn die URL passt nicht zu der Liste der erlauben Hoster.

Kommentare
gemächlich
lutz (unangemeldet), Freitag, 01. Oktober 2010 10:22:07
Ein/Ausklappen

Bei den 3 einfachen Schritten bleibt es auch. Alles
was damit nicht abgedeckt wird, artet in einer stundenlangen
Fummelei Bild für Bild aus. Es ist nicht möglich mal eben
Gruppen von Bildern z.B. mit gleichen Stehzeiten oder Effekten zu
versehen. Da per default aber jedes Bild mit Zoom-Effekt versehen
würde, ist diese Nacharbeit nötig, da man das seltenst seinen
Zuschauern antun möchte.
Der Import von 100 Bildern dauert ca 3.5Minuten. Das könnte man
sicherlich beschleunigen, wenn man auf die "Filmstreifendeko"
verzichten würde (optional wählbar machen, für die, die es wollen).
Die Ausgabe ins MPG-Format (DVD) geht dann ebenfalls sehr gemächlich von Statten. Ca 100 Bilder auf einem C2D 6400 (4GB RAM, Debian 64Bit) brauchten ca. 10h bis das allerdings qualitativ
gute mpg-File fertig war.

Netter Ansatz mit reichlich Nachbesserungsbedarf.



Bewertung: 272 Punkte bei 96 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] KMail und MDA
Steffen Weyh, 23.07.2016 16:00
Selbst wenn es technisch möglich wäre, die Konfiguration von 15 einzelnen SMTP-Ausgängen wäre in meinen Augen e...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] KMail und MDA
heiko, 23.07.2016 15:39
Am Samstag, 23. Juli 2016, 14:50:31 schrieb Richard Kraut: > Am Samstag, den 23.07.2016, 11:09 +0200 schri...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] KMail und MDA
Richard Kraut, 23.07.2016 14:50
Am Samstag, den 23.07.2016, 11:09 +0200 schrieb heiko: Das hört sich nach unserem alten Heinz-Stefan an. :-)...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] KMail und MDA
heiko, 23.07.2016 13:57
Am Samstag, 23. Juli 2016, 12:11:32 schrieb Steffen Weyh: > Nicht gut! > Welche anderen Möglichkeiten...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] KMail und MDA
Wilhelm Boltz, 23.07.2016 13:09
Am Samstag, 23. Juli 2016, 11:09:13 CEST schrieb heiko: > [...] > Greift nicht. Und die neuen Konfigu...