Diashow im HD-Format mit Photofilmstrip

Diashow im HD-Format mit Photofilmstrip
30.09.2010 11:23

Auch wenn Dia-Schauen etwas aus der Mode gekommen sind, kann man mit ein paar gelungenen Schnappschüssen und einem guten Diashow-Programm sehr coole Filme erstellen. Eine gute Software dafür ist PhotoFilmStrip von Jens Göpfert. Das Python-Tool erstellt Videoclips aus in drei einfachen Schritten:

  • Bilder auswählen
  • Bewegungspfad festlegen
  • Video exportieren

Die Ausgabe erfolgt wahlweise als DVD, Video-CD oder im Full-DH-Format (1920 x 1080). Das folgende Video von der Projekt-Homepage gibt einen kleinen Einblick auf die Möglichkeiten von PhotoFilmStrip:

Video konnte nicht eingebettet werden, denn die URL passt nicht zu der Liste der erlauben Hoster.

Kommentare
gemächlich
lutz (unangemeldet), Freitag, 01. Oktober 2010 10:22:07
Ein/Ausklappen

Bei den 3 einfachen Schritten bleibt es auch. Alles
was damit nicht abgedeckt wird, artet in einer stundenlangen
Fummelei Bild für Bild aus. Es ist nicht möglich mal eben
Gruppen von Bildern z.B. mit gleichen Stehzeiten oder Effekten zu
versehen. Da per default aber jedes Bild mit Zoom-Effekt versehen
würde, ist diese Nacharbeit nötig, da man das seltenst seinen
Zuschauern antun möchte.
Der Import von 100 Bildern dauert ca 3.5Minuten. Das könnte man
sicherlich beschleunigen, wenn man auf die "Filmstreifendeko"
verzichten würde (optional wählbar machen, für die, die es wollen).
Die Ausgabe ins MPG-Format (DVD) geht dann ebenfalls sehr gemächlich von Statten. Ca 100 Bilder auf einem C2D 6400 (4GB RAM, Debian 64Bit) brauchten ca. 10h bis das allerdings qualitativ
gute mpg-File fertig war.

Netter Ansatz mit reichlich Nachbesserungsbedarf.



Bewertung: 223 Punkte bei 76 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Der Tipp der Woche

Schon gewußt?

14.11.2015

Auch unter Ubuntu 15.10 kann man wieder mit dem Startmedienersteller (alias Startup Disk Creator) ein Live-System auf einem USB-Stick einrichten. ...

Fehler des Startmedienerstellers von Ubuntu 15.10 umgehen

Aktuelle Fragen

Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...
Windows 10 verhindert LINUX
Hans Wendel, 17.11.2015 17:47, 8 Antworten
Hallo alle, mit einem W10-Laptop (vorher war Win7) wollte ich LINUX ausprobieren. Alles, was ni...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Die_Speichergröße_von_Bildern_reduzieren.
Heiko, 09.02.2016 03:30
Am Dienstag, 9. Februar 2016, 01:26:11 schrieb alfred: Hallo Alfred., > > >> Gwenview ist KD...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Die_Speichergröße_von_Bildern_reduzieren.
alfred, 09.02.2016 01:31
Am 08.02.2016 um 18:05 schrieb Karl-Heinz: Hallo Karl-Heinz, > warum soviel Aufwand für sowas einfaches?...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Die_Speichergröße_von_Bildern_reduzieren.
alfred, 09.02.2016 01:26
Am 08.02.2016 um 12:23 schrieb Heiko Ißleib: Hallo Heiko, >> Gwenview ist KDE, habe es trotzdem insta...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Die_Speichergröße_von_Bildern_reduzieren.
Karl-Heinz, 08.02.2016 18:05
Am Sun, 7 Feb 2016 02:28:40 +0100 schrieb alfred : Hallo Alfred, warum soviel Aufwand für sowas einfaches...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Die_Speichergröße_von_Bildern_reduzieren.
Heiko, 08.02.2016 12:23
Am Montag, 8. Februar 2016, 03:15:32 schrieb alfred: > Am 07.02.2016 um 03:15 schrieb Heiko Ißleib: >...