Debian und Ubuntu: Pakete vor dem Update schützen

(c) jhnri4,openclipart.org
(c) jhnri4,openclipart.org
28.10.2011 17:37

Wer gerne selbst Software installiert, kennt eventuell das Problem, dass das Paketmanagement bei einem Update ein mühsam erstelltes eigenes Paket überschreibt. Es kommt aber auch so manchmal vor, dass man bei einer bestimmten Version bleiben und auf ein Update verzichten möchte. In diesen Fällen hilft unter Debian und Ubuntu das Verzeichnis /etc/apt/preferences.d/. Hier müssen Sie zu jedem Paket, das Sie blockieren möchten, eine neue Datei mit folgendem Inhalt anlegen:

"Package: NAME
Pin: version VERSION
Pin-Priority: PRIORITÄT"

Für den KDE-Editor KWrite würde der Inhalt der Datei unter Ubuntu 10.04 also folgendermaßen aussehen:

"Package: kwrite
Pin: version 4:4.4.5-0ubuntu1
Pin-Priority: 999"


Die Datei benennen Sie am besten nach dem Programm, das Sie anpinnen möchten. Die passende Versionsnummer erhalten Sie über den Befehl apt-cache policy kwrite:

beni@beni-desktop:~$ apt-cache policy kwrite
kwrite:
  Installiert: 4:4.4.5-0ubuntu1
  Kandidat: 4:4.4.5-0ubuntu1
  Versions-Tabelle:
 *** 4:4.4.5-0ubuntu1 0
        500 http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ lucid-updates/main Packages
        100 /var/lib/dpkg/status
     4:4.4.2-0ubuntu2 0
        500 http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ lucid/main Packages


Kommentare
nur eine Versio schützen?
Patrick (unangemeldet), Montag, 31. Oktober 2011 21:26:46
Ein/Ausklappen

Hallo

Wie mache ich es wenn ich die Version 1.2.3 selber gebaut habe und verhindern will das mein Packet nicht mit dem selben aus dem Rep überschrieben wird. Ich will aber trotzdem mit bekommen wenn es z.B. die Version 1.2.4 gibt.


Bewertung: 273 Punkte bei 124 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Probleme mit MPC/MPD
Matthias Göhlen, 27.09.2016 13:39, 2 Antworten
Habe gerade mein erstes Raspi Projekt angefangen, typisches Einsteigerding: Vom Raspi 3B zum Radi...
Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 4 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Suse] DVB-T_USB_Stick_für_openSUSE_LEAP_42.1
wmey, 29.09.2016 21:18
Am Mittwoch, 28. September 2016, 21:37:08 CEST schrieb wmey: > Ich suche bitte(!) für > open SUSE L...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Bildbetrachtungsprogramm (KDE) mir Druckfunktion
Joachim Puttkammer, 29.09.2016 09:08
Am Mittwoch, 28. September 2016, 23:48:31 schrieb Heiko Ißleib: > Wie? > Welche Version,vielleicht ex...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Bildbetrachtungsprogramm (KDE) mir Druckfunktion
Heiko, 28.09.2016 23:48
Am Mittwoch, 28. September 2016, 15:45:09 CEST schrieb Michael R. Moschner: Hallo Michael > > >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Bildbetrachtungsprogramm (KDE) mir Druckfunktion
Heiko, 28.09.2016 23:34
Am Mittwoch, 28. September 2016, 19:18:02 CEST schrieben Sie: Hallo. Entschuldigung,abgerutscht und da war...
Re: [EasyLinux-Suse] DVB-T_USB_Stick_für_openSUSE_LEAP_42.1
Heiko, 28.09.2016 23:22
Am Mittwoch, 28. September 2016, 21:37:08 CEST schrieb wmey: Hallo. > *** 20160928 EasyLinux-Mailinglist...