Debian und Ubuntu: Pakete vor dem Update schützen

(c) jhnri4,openclipart.org
(c) jhnri4,openclipart.org
28.10.2011 17:37

Wer gerne selbst Software installiert, kennt eventuell das Problem, dass das Paketmanagement bei einem Update ein mühsam erstelltes eigenes Paket überschreibt. Es kommt aber auch so manchmal vor, dass man bei einer bestimmten Version bleiben und auf ein Update verzichten möchte. In diesen Fällen hilft unter Debian und Ubuntu das Verzeichnis /etc/apt/preferences.d/. Hier müssen Sie zu jedem Paket, das Sie blockieren möchten, eine neue Datei mit folgendem Inhalt anlegen:

"Package: NAME
Pin: version VERSION
Pin-Priority: PRIORITÄT"

Für den KDE-Editor KWrite würde der Inhalt der Datei unter Ubuntu 10.04 also folgendermaßen aussehen:

"Package: kwrite
Pin: version 4:4.4.5-0ubuntu1
Pin-Priority: 999"


Die Datei benennen Sie am besten nach dem Programm, das Sie anpinnen möchten. Die passende Versionsnummer erhalten Sie über den Befehl apt-cache policy kwrite:

beni@beni-desktop:~$ apt-cache policy kwrite
kwrite:
  Installiert: 4:4.4.5-0ubuntu1
  Kandidat: 4:4.4.5-0ubuntu1
  Versions-Tabelle:
 *** 4:4.4.5-0ubuntu1 0
        500 http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ lucid-updates/main Packages
        100 /var/lib/dpkg/status
     4:4.4.2-0ubuntu2 0
        500 http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ lucid/main Packages


Kommentare
nur eine Versio schützen?
Patrick (unangemeldet), Montag, 31. Oktober 2011 21:26:46
Ein/Ausklappen

Hallo

Wie mache ich es wenn ich die Version 1.2.3 selber gebaut habe und verhindern will das mein Packet nicht mit dem selben aus dem Rep überschrieben wird. Ich will aber trotzdem mit bekommen wenn es z.B. die Version 1.2.4 gibt.


Bewertung: 261 Punkte bei 110 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] kaffeine
bernhard, 29.04.2016 09:32
Hallo Liste; Der Kaffeine-Player ist ja nun mal "tot", er wird seit einigen Jahren ja nicht mehr...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT: Fritz-Box mit Firmware 6.50 - Anrufbeantworter
Rainer, 28.04.2016 19:01
Hallo Dietmar, Am Thu, 28 Apr 2016 18:15:30 +0200 schrieb Dietmar Schlosser : > > Ich habe eine...
Re: [EasyLinux-Suse] Bitte um Hilfe nach schief gelaufenen Update
Dietmar Schlosser, 28.04.2016 18:48
Am Donnerstag, 28. April 2016, 13:42:08 schrieb Heinrich Baumann: Hallo > die Broadcom BCM4352 kann nach...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Ubuntu ab 15/10; Probleme mit USB-Stick und Mobiles Breitband
Dietmar Schlosser, 28.04.2016 18:29
Am Montag, 25. April 2016, 08:55:57 schrieb Helmut Will: > Hallo Helmut Schwierig Deine Mail zu lesen...
[EasyLinux-Ubuntu] OT: Fritz-Box mit Firmware 6.50 - Anrufbeantworter
Dietmar Schlosser, 28.04.2016 18:15
Hallo Liste, Frage an die Besitzer von AVM-Routern Modell Fritz-Box zu einem Problem um das ich mich nie k...