Debian und Ubuntu: Pakete vor dem Update schützen

(c) jhnri4,openclipart.org
(c) jhnri4,openclipart.org
28.10.2011 17:37

Wer gerne selbst Software installiert, kennt eventuell das Problem, dass das Paketmanagement bei einem Update ein mühsam erstelltes eigenes Paket überschreibt. Es kommt aber auch so manchmal vor, dass man bei einer bestimmten Version bleiben und auf ein Update verzichten möchte. In diesen Fällen hilft unter Debian und Ubuntu das Verzeichnis /etc/apt/preferences.d/. Hier müssen Sie zu jedem Paket, das Sie blockieren möchten, eine neue Datei mit folgendem Inhalt anlegen:

"Package: NAME
Pin: version VERSION
Pin-Priority: PRIORITÄT"

Für den KDE-Editor KWrite würde der Inhalt der Datei unter Ubuntu 10.04 also folgendermaßen aussehen:

"Package: kwrite
Pin: version 4:4.4.5-0ubuntu1
Pin-Priority: 999"


Die Datei benennen Sie am besten nach dem Programm, das Sie anpinnen möchten. Die passende Versionsnummer erhalten Sie über den Befehl apt-cache policy kwrite:

beni@beni-desktop:~$ apt-cache policy kwrite
kwrite:
  Installiert: 4:4.4.5-0ubuntu1
  Kandidat: 4:4.4.5-0ubuntu1
  Versions-Tabelle:
 *** 4:4.4.5-0ubuntu1 0
        500 http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ lucid-updates/main Packages
        100 /var/lib/dpkg/status
     4:4.4.2-0ubuntu2 0
        500 http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ lucid/main Packages


Kommentare
nur eine Versio schützen?
Patrick (unangemeldet), Montag, 31. Oktober 2011 21:26:46
Ein/Ausklappen

Hallo

Wie mache ich es wenn ich die Version 1.2.3 selber gebaut habe und verhindern will das mein Packet nicht mit dem selben aus dem Rep überschrieben wird. Ich will aber trotzdem mit bekommen wenn es z.B. die Version 1.2.4 gibt.


Bewertung: 270 Punkte bei 165 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 18.08.2017 09:00
Hallo Volker, Volker schrieb am 18.08.2017 um 07:33: > volker@volker-Aspire-E5-575:~$ echo $PWD &&am...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Volker Borst, 18.08.2017 07:33
Hallo Uwe, Am 16.08.2017 um 21:56 schrieb Uwe Herrmuth: > > Dann hab ich eine ganz gewagte Vermutu...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 16.08.2017 21:56
Hallo Volker, Volker Borst schrieb am 16.08.2017 um 19:22: > > echo $PS1 > > ${debian_chr...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Volker Borst, 16.08.2017 19:22
Hallo Uwe, > echo $PS1 ${debian_chroot:+($debian_chroot)}\u@\h:\w\$ Einen neuen Benutzer habe ich jet...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 16.08.2017 07:58
Hallo Volker, Volker schrieb am 12.08.2017 um 12:11: > Nach dem Aufrufen von 16.04 habe ich in der bash...