Backups mit LuckyBackup erstellen

Backups mit LuckyBackup erstellen
14.06.2010 14:10

Während sich die Gnome-Community so langsam aber sicher für Deja Dup als Standard-Backuptool entschieden hat, fehlt KDE ein ähnliches Werkzeug im Standard-Programmumfang. Dabei gibt es mit LuckyBackup des griechischen KDE-Programmierers Loukas Avgeriou ein mindestens so gutes Backup-Programm.

LuckyBackup arbeitet als grafisches Frontend für Rsync. Es unterstützt somit praktisch sämtliche Funktionen, die auch Rsync bietet, neben dem eigentlichen Backup auch die Synchronisation von zwei Verzeichnissen. Neu in Version 0.4.0 sind umfangreiche Restore-Möglichkeiten sowie eine Snapshot-Funktion. LuckyBackup steht über die Projekt-Homepage oder kde-apps.org zum Download bereit. Für die am meisten verbreiteten Distributionen gibt es Binärpakete, oft auch in den Standard-Repositories.

Das Hauptfenster von LuckyBackup.

Kommentare

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] Eigene udev rules funktioniert nicht
Joachim Puttkammer, 26.10.2014 09:11
Hallo, der Konsolen-Befehl : pu @ siduction ~ └─ $ ▶ ls -al /dev/ttyUSB*crw-rw-rw- 1 root dialout 188, 0 Okt...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Recoll: Fehler bei Indizierung
Rainer, 26.10.2014 00:58
Am Sat, 25 Oct 2014 20:45:27 +0200 schrieb Richard Kraut : > Am Samstag, den 25.10.2014, 19:40 +0200 sch...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Speedport Konfiguration Passwort geht nicht
Wilhelm Boltz, 26.10.2014 00:50
Hallo Karl-Heinz, Am Samstag, 25. Oktober 2014, 17:39:56 schrieb Karl-Heinz: > Hallo zusammen, >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Kernel-Versionschaos - WAR: Recoll: Fehler bei Indizierung
Rainer, 26.10.2014 00:47
Am Sat, 25 Oct 2014 20:31:17 +0200 schrieb Richard Kraut : > Am Samstag, den 25.10.2014, 15:31 +0200 sch...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Recoll: Fehler bei Indizierung
Richard Kraut, 25.10.2014 20:45
Am Samstag, den 25.10.2014, 19:40 +0200 schrieb Rainer: > Dafür sprechen IMO auch die beiden Zeilen, die d...