Backups mit LuckyBackup erstellen

Backups mit LuckyBackup erstellen
14.06.2010 14:10

Während sich die Gnome-Community so langsam aber sicher für Deja Dup als Standard-Backuptool entschieden hat, fehlt KDE ein ähnliches Werkzeug im Standard-Programmumfang. Dabei gibt es mit LuckyBackup des griechischen KDE-Programmierers Loukas Avgeriou ein mindestens so gutes Backup-Programm.

LuckyBackup arbeitet als grafisches Frontend für Rsync. Es unterstützt somit praktisch sämtliche Funktionen, die auch Rsync bietet, neben dem eigentlichen Backup auch die Synchronisation von zwei Verzeichnissen. Neu in Version 0.4.0 sind umfangreiche Restore-Möglichkeiten sowie eine Snapshot-Funktion. LuckyBackup steht über die Projekt-Homepage oder kde-apps.org zum Download bereit. Für die am meisten verbreiteten Distributionen gibt es Binärpakete, oft auch in den Standard-Repositories.

Das Hauptfenster von LuckyBackup.

Kommentare

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Flame Aktualisierung vs Neuinstallation
Joerg Guenther, 23.08.2014 21:17
Hallo Alfred, Am 21.08.2014 um 23:23 schrieb Alfred Zahlten: > Am 21.08.2014 um 20:16 schrieb Joerg Guen...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Flame Aktualisierung vs Neuinstallation
Joerg Guenther, 23.08.2014 21:13
Hallo Stefan, Am 21.08.2014 um 22:05 schrieb H.-Stefan Neumeyer: > Am Donnerstag, 21. August 2014, 21:02...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Flame Aktualisierung vs Neuinstallation
Joerg Guenther, 23.08.2014 20:49
Hallo Uwe, Am 21.08.2014 um 22:03 schrieb Uwe Herrmuth: > Hallo Joerg, > > Joerg Guenther sch...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Flame Aktualisierung vs Neuinstallation
Karl-Heinz, 22.08.2014 20:24
Am Fri, 22 Aug 2014 18:15:50 +0200 schrieb Uwe Herrmuth : Hallöchen Uwe, > > > 3. würde ich ein...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Diktat aufnehmen
Michael Warncke, 22.08.2014 20:07
Am Donnerstag, den 21.08.2014, 20:17 +0200 schrieb Alfred Zahlten: > Es würde mir ja reichen ein Diktat am...