Automatische Hintergrundbeleuchtung ausschalten

Automatische Hintergrundbeleuchtung ausschalten
15.11.2010 05:45

Ubuntu-Nutzern,die mit einem Notebook arbeiten, dürfte das folgende Problem bekannt sein: Sobald der Rechner ohne Netzteil arbeitet, will Ubuntu die Beleuchtung des Displays automatisch steuern. Das sorgt je nach Nutzung für Probleme, weil Ubuntu bzw. der Gnome Power Manager das Display zu hell oder zu dunkel einrichtet. Passt man die Werte manuell an, dauert es nur ein paar Sekunden und schon schaltet sich die Energieverwaltung von Gnome wieder dazwischen.

Abhilfe schafft man durch eine Checkbox im Gconf-Editor. Einfach unter apps -> gnome-power-manager beim Eintrag backlight die Markierung bei der Checkbox enable entfernen. So kümmern Sie sich um die passende Beleuchtung, nicht der Power Manager.


Kommentare

Aktuelle Fragen

Probleme mit der Maus
Thomas Roch, 21.02.2017 13:43, 1 Antworten
Nach 20 Jahren Windows habe ich mich zu Linux Ubuntu probeweise durchgerungen!!! Installation - k...
KWin stürzt ab seit Suse Leap 42.2
Wimpy *, 21.02.2017 09:47, 3 Antworten
OpenSuse 42.2 KDE 5.8.3 Framework 5.26.0 QT 5.6.1 Kernel 4.4.46-11-default 64-bit Open-GL 2....
Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 10 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mint 18.1 neu installieren
Alfred Zahlten, 22.02.2017 23:55
Am 22.02.2017 um 16:24 schrieb Gerhard Eilers: Hallo Gerhard, > Ich habe keinen EeePc, ich habe ein Asus...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mint 18.1 neu installieren
Heiko, 22.02.2017 18:04
Am Mittwoch, 22. Februar 2017, 16:42:22 CET schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Gerhard, > > Gerhard schri...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mint 18.1 neu installieren
Uwe Herrmuth, 22.02.2017 16:42
Hallo Gerhard, Gerhard schrieb am 22.02.2017 um 16:24: > Ich habe gerade gesucht, ob jemand Mint auf ein...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mint 18.1 neu installieren
Gerhard Eilers, 22.02.2017 16:24
Am .02.2017, 10:26 Uhr, schrieb Gerhard Blaschke : Hallo Willi und Gerhard >> ich kann mir nicht vors...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mint 18.1 neu installieren
Alfred Zahlten, 22.02.2017 11:41
Am 22.02.2017 um 10:26 schrieb Gerhard Blaschke: Hallo zusammen, > Am 22.02.2017 um 10:13 schrieb Willi...