Automatische Hintergrundbeleuchtung ausschalten

Automatische Hintergrundbeleuchtung ausschalten
15.11.2010 05:45

Ubuntu-Nutzern,die mit einem Notebook arbeiten, dürfte das folgende Problem bekannt sein: Sobald der Rechner ohne Netzteil arbeitet, will Ubuntu die Beleuchtung des Displays automatisch steuern. Das sorgt je nach Nutzung für Probleme, weil Ubuntu bzw. der Gnome Power Manager das Display zu hell oder zu dunkel einrichtet. Passt man die Werte manuell an, dauert es nur ein paar Sekunden und schon schaltet sich die Energieverwaltung von Gnome wieder dazwischen.

Abhilfe schafft man durch eine Checkbox im Gconf-Editor. Einfach unter apps -> gnome-power-manager beim Eintrag backlight die Markierung bei der Checkbox enable entfernen. So kümmern Sie sich um die passende Beleuchtung, nicht der Power Manager.


Kommentare

Aktuelle Fragen

Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...
thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 6 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] KDE_Fensterverhalten_[gelöst]
Joachim Puttkammer, 27.06.2016 08:45
Am Samstag, 25. Juni 2016 schrieb Heiko Ißleib: Hallo Heiko, danke für die ausführlichen Infos. Über die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Raspi 3: Hostname
Alexander McLean, 26.06.2016 09:31
Am Samstag, den 25.06.2016, 19:30 +0200 schrieb Matthias Müller: Hallo Matthias >  > Das sieht...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Raspi 3: Hostname
Matthias, 25.06.2016 19:30
Hallo Am Samstag, 25. Juni 2016, 17:56:27 schrieb Alexander McLean: > Am Samstag, den 25.06.2016, 17:11...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Raspi 3: Hostname
Alexander McLean, 25.06.2016 17:56
Am Samstag, den 25.06.2016, 17:11 +0200 schrieb Matthias Müller: Hallo Matthias > > Antwortet dein...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Raspi 3: Hostname
Matthias, 25.06.2016 17:11
Am Samstag, 25. Juni 2016, 16:10:23 schrieb Alexander McLean: > Hallo Liste > > Gebe ich dem Ra...