Ailurus: Gnome auf Vordermann bringen

Ailurus: Gnome auf Vordermann bringen
13.09.2010 10:04

Ailurus ist der Name eines kleinen Pandas. Das Logo steht für ein Gnome-Tweak-Tool für Fedora, Ubuntu und Linux Mint. Zahlreiche Funktionen lassen sich aber auch mit anderen Distributionen nutzen. Das Tool stammt von der chinesischen Softwareschmiede Trusted Digital Technology Laboratory und versteht sich als allgemeines Setup-Tool für Linux-Anfänger.

Die Aufgaben, die man mit Ailurus absolvieren kann, sind sehr vielfältig. Zu den zentralen Punkten gehören

  • Installation von Software inklusive Repo-Setup,
  • Einrichten von Gnome ohne dazu den Gnome-Confg-Editor aufrufen zu müssen und
  • Anzeige detaillierter Hardware-Informationen

Daneben hilft Ailurus auch beim Auffinden und Löschen nicht benötigter Dateien und Programme. Über den Tipp des Tages können Neueinsteiger interessante Details zum System erlernen. Fertige Pakete für Fedora und Ubuntu finden sich auf der Google-Seite von Ailurus, die chinesische Homepage http://ailurus.cn ist aktuell nicht erreichber.

Die Hardware-Informationen von Ailurus.

Kommentare
ppa
Herbert Renz, Mittwoch, 22. September 2010 09:50:53
Ein/Ausklappen

Super Tip, das Tool ist wirklich sehr einfach zu bedienen und bietet super Funktionen.

Für Ubuntu-User gibt es bei Launchpad auch eine ppa. deb

http://ppa.launchpad.net/ailurus/ppa/ubuntu maverick main


Bewertung: 149 Punkte bei 7 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Recoll: Fehler bei Indizierung
Rainer, 25.10.2014 11:11
Hallo Heiko, Am Sat, 25 Oct 2014 10:12:20 +0200 schrieb Heiko Ißleib : > > > Was ist unsaube...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Recoll: Fehler bei Indizierung
Rainer, 25.10.2014 11:00
Hallo Richi, Am Sat, 25 Oct 2014 01:50:25 +0200 schrieb Richard Kraut : > > Am einfachsten fährt...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Recoll: Fehler bei Indizierung
Heiko Ißleib, 25.10.2014 10:12
Am 25.10.2014, 00:07 Uhr, schrieb Rainer : Hallo. > Was ist unsauber programmiert? Recoll? Wäre jedenfal...
Re: [EasyLinux-Suse] (OT] Tumbleweed wird Rolling Release
Oliver Christ, 25.10.2014 08:46
Am Fr 24 Okt 2014 21:38:51 CEST schrieb Mahmud Al-Ahmed Morgen Mahmud, >> Immer wieder dieses Pessimi...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Recoll: Fehler bei Indizierung
Richard Kraut, 25.10.2014 01:50
Am Samstag, den 25.10.2014, 00:08 +0200 schrieb Rainer: > Habe sowohl das BIOS durchstöbert, als auch das...