News

Hostname

01.11.2010, Matthias Drexler

Den Computername (Hostname) kann man ganz leicht über den Befehl hostname -f ausgeben lassen. Wobei dabei der vollständige Hostname (FQDN) angezeigt wird. Das heißt also auch mit dem eingetragenen Domainnamen. Beim Hostname handelt es sich um den eigentlichen Rechnername. Der Domainname (kann auch mehrteilig sein) bezeichnet das Teilnetz, innerhalb dessen der Rechner angesprochen werden kann.

Den Hostnamen kann man in Desktop-Ditributionen (Ubuntu, OpenSuse, usw.) auch über die jeweilige Systemsteuerung ändern. Jedoch ...

0 Kommentare
News

mytop - Übersichtliche Analyse der aktuellen MySQL-Vorgänge

25.10.2010, Valentin Höbel

mytop ist ein top-Klon für MySQL und gestattet einen übersichtlichen Blick auf aktuelle MySQL-Vorgänge. Nach dem Aufruf des Tools erhält man einige Angaben zum installierten MySQL-Server, Slow-Queries und laufende SQL-Operationen.

Wie andere umfangreiche Tools auch bietet mytop eine Fülle an Konfigurationsmöglichkeiten. Besonders hilfreich sind dabei die Optionen fürs Performancetuning und das Filtern der Queries nach einem bestimmten Host.

mytop wurde in Perl geschrieben und ist unter anderem auch für FreeBSD sowie ...

0 Kommentare
News

Zattoo perfektioniert

11.10.2010, Matthias Drexler

Wer nicht eine ".deb-Linux-Distribution" benutzt, kommt bei Zattoo leider zu kurz. Natürlich kann man den Webplayer benutzen, doch das ist nicht wirklich bequem. Wer Zattoo öfters nutzt sollte sich folgendes Skript in Verbindung mit Prism anschauen. Dieser Tip-der-Woche ist also für alle Linuxer interresant. Ich setzte mal vorraus, das du bereits ein Zattoo Konto besitzt. Wenn nicht kann man sich ein Konto beim ersten Start kostenlos erstellen.

Doch was ist Prism? Damit nicht jeder jetzt Wikipedia öffnen muss, ist hier ...

0 Kommentare
News

Diashow im HD-Format mit Photofilmstrip

30.09.2010, Marcel Hilzinger

Auch wenn Dia-Schauen etwas aus der Mode gekommen sind, kann man mit ein paar gelungenen Schnappschüssen und einem guten Diashow-Programm sehr coole Filme erstellen. Eine gute Software dafür ist PhotoFilmStrip von Jens Göpfert. Das Python-Tool erstellt Videoclips aus in drei einfachen Schritten:

  • Bilder auswählen
  • Bewegungspfad festlegen
  • Video exportieren

Die Ausgabe erfolgt wahlweise als DVD, Video-CD oder ...

1 Kommentare
News

Ubuntu: Installation auf Rechner ohne CD/DVD/USB

20.09.2010, Marcel Hilzinger

Wenn das DVD-Laufwerk kaputt ist und USB auch nicht mehr so richtig arbeitet, dann kann man trotzdem eine neue Distribution installieren.

Der Weg dazu führt über die Netzwerkkarte. Wer schon einmal einen Gebrauchtrechner bei E-Bay gekauft hat, kennt das Problem vielleicht. Das Schnäppchen für 20 Euro erweist sich als (fast) Computerschrott, das CD-Laufwerk liest keine Medien mehr und statt USB 2.0 verfügt der Rechner nur über USB 1.0. Alternativ verfügt der Rechner zwar über USB 2.0 und sogar ein DVD-Laufwerk, aber der ehemalige ...

2 Kommentare
News

Ailurus: Gnome auf Vordermann bringen

13.09.2010, Marcel Hilzinger

Ailurus ist der Name eines kleinen Pandas. Das Logo steht für ein Gnome-Tweak-Tool für Fedora, Ubuntu und Linux Mint. Zahlreiche Funktionen lassen sich aber auch mit anderen Distributionen nutzen. Das Tool stammt von der chinesischen Softwareschmiede Trusted Digital Technology Laboratory und versteht sich als allgemeines Setup-Tool für Linux-Anfänger.

Die Aufgaben, die man mit Ailurus absolvieren kann, sind sehr vielfältig. Zu den zentralen Punkten gehören

  • Installation ...
1 Kommentare
News

Grafische Oberfläche sofort beenden

05.09.2010, Marcel Hilzinger

Wer schon länger mit Linux arbeitet, kennt die Tastenkombination [Strg]+[Alt]+[Rücktaste] vermutlich bestens. Damit lässt sich der X-Server sofort beenden, was hilfreich sein kann, wenn die grafische Oberfläche nicht mehr reagiert oder man mehrfach einen Neustart der grafischen Oberfläche durchführen möchte.

Aus Sicherheitsgründen ist diese Tastenkombination seit ein paar Versionen im X-Server ausgeschaltet. Um sie wieder einzuschalten, genügt der Eintrag

Option "DontZap" "false"

2 Kommentare
News

Schöneres Gnome mit Faenza

19.08.2010, Marcel Hilzinger

Wer seinen Desktop liebt, verpasst ihm ab und zu ein optisches Update. Sehr gut eignen sich dazu neue Fensterdekorationen, ein neues Farbschema und natürlich ein neues Symbolset. Ein besonders gut gelungenes Icon-Set, das unter anderem auch perfekt zu den neuen Ubuntu-Themes Radiance und Ambiance passt, ist das Theme Faenza von Matthieu James.

0 Kommentare
News

KMail aus Firefox heraus starten

09.08.2010, Marcel Hilzinger

Wer mit Firefox im Netz surft, seine Mails hingegen mit KMail lesen möchte, muss Firefox zunächst beibringen, Mailto-Links mit KMail zu öffnen. Hier hat sich bei Firefox wohl was geändert. Früher musste man im Firefox unter about:config die Einstellung

network.protocol-handler.app.mailto -> kmailservice

setzen, damit der Feuerfuchs nicht mehr Evolution startet, sondern KDEs Mailprogramm. Neuere Firefox-Versionen (3.5, 3.6, 3.7) ignorieren jedoch diese Einstellung - es kommt keine Fehlermeldung. In ...

1 Kommentare
News

Platzfresser mit Baobab finden

01.08.2010, Marcel Hilzinger

Warum ist mein Home-Verzeichnis auf einmal voll? Welche Datei braucht am meisten Platz? Interessieren Sie sich für diese Fragen, dann ist Baobab die Lösung.

Das Programm Baobab zeigt den benutzten Speicherplatz eines ausgewählten Verzeichnisses grafisch an. Baobab ist ein GTK-Programm und befindet sich im Paket gnome-utils. Nach dem Start klicken Sie am besten einfach auf den Button Home scannen. Jetzt können Sie sich je nach Größe des Verzeichnisses einen Kaffee holen oder ein paar News auf der LC lesen.

0 Kommentare

Stellenanzeigen

System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)


Senior-System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 0 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 1 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Suse] [gelöst]Umstellung__auf_64bit
Horst Schwarz, 07.07.2015 10:05
Hallo liebe Helfer, die hilfen, die ich bekommen habe, waren sehr hilfreich. Ich bin erstaunt, wie einfach...
Re: [EasyLinux-Suse] Umstellung_auf_64bit
Horst Schwarz, 07.07.2015 09:59
Hallo Norbert, vielen Dank für deinen Beitrag. Er hat mir sehr geholfen. Horst ich hatte ganz übersehen...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT: Bezeichnungen Nvidia-Karten
dennismail, 07.07.2015 09:05
Am Dienstag, den 07.07.2015, 08:12 +0200 schrieb Uwe Herrmuth: > > Es gibt da ja die Generationen (GeFo...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT: Bezeichnungen Nvidia-Karten
Uwe Herrmuth, 07.07.2015 08:12
Hallo Michael, dennismail schrieb am 07.07.2015 um 07:34: > Die Bezeichnungen für Nvidia-Karten und hoff...
[EasyLinux-Ubuntu] OT: Bezeichnungen Nvidia-Karten
dennismail, 07.07.2015 07:34
Hallo Liste, ich habe hier mal ein OT-Thema, mit dem ich mich gerade beschäftigen muss: Die Bezeichnungen f...