Home / Archiv / Tipp der Woche

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Debian leicht gemacht
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

News

Ailurus: Gnome auf Vordermann bringen

Marcel Hilzinger

Ailurus ist der Name eines kleinen Pandas. Das Logo steht für ein Gnome-Tweak-Tool für Fedora, Ubuntu und Linux Mint. Zahlreiche Funktionen lassen sich aber auch mit anderen Distributionen nutzen. Das Tool stammt von der chinesischen Softwareschmiede Trusted Digital Technology Laboratory und versteht sich als allgemeines Setup-Tool für Linux-Anfänger.

Die Aufgaben, die man mit Ailurus absolvieren kann, sind sehr vielfältig. Zu den zentralen Punkten gehören

  • Installation von Software inklusive Re...
13.09.2010, 2482 Hits, 1 Kommentare, Bewertung 165 Punkte bei 13 Stimmen
News

Grafische Oberfläche sofort beenden

Marcel Hilzinger

Wer schon länger mit Linux arbeitet, kennt die Tastenkombination [Strg]+[Alt]+[Rücktaste] vermutlich bestens. Damit lässt sich der X-Server sofort beenden, was hilfreich sein kann, wenn die grafische Oberfläche nicht mehr reagiert oder man mehrfach einen Neustart der grafischen Oberfläche durchführen möchte.

Aus Sicherheitsgründen ist diese Tastenkombination seit ein paar Versionen im X-Server ausgeschaltet. Um sie wieder einzuschalten, genügt der Eintrag

Option "DontZap" "false"

im Abschnitt Section "ServerFlags"<...

05.09.2010, 4084 Hits, 2 Kommentare, Bewertung 185 Punkte bei 9 Stimmen
News

Schöneres Gnome mit Faenza

Marcel Hilzinger

Wer seinen Desktop liebt, verpasst ihm ab und zu ein optisches Update. Sehr gut eignen sich dazu neue Fensterdekorationen, ein neues Farbschema und natürlich ein neues Symbolset. Ein besonders gut gelungenes Icon-Set, das unter anderem auch perfekt zu den neuen Ubuntu-Themes Radiance und Ambiance passt, ist das Theme Faenza von Matthieu James.

...
19.08.2010, 3429 Hits, 0 Kommentare, Bewertung 195 Punkte bei 16 Stimmen
Hinweis: Auf der LinuxCommunity können angemeldete Nutzer selbst Nachrichten zum Thema Linux veröffentlichen. Jetzt registrieren!
News

KMail aus Firefox heraus starten

Marcel Hilzinger

Wer mit Firefox im Netz surft, seine Mails hingegen mit KMail lesen möchte, muss Firefox zunächst beibringen, Mailto-Links mit KMail zu öffnen. Hier hat sich bei Firefox wohl was geändert. Früher musste man im Firefox unter about:config die Einstellung

network.protocol-handler.app.mailto -> kmailservice

setzen, damit der Feuerfuchs nicht mehr Evolution startet, sondern KDEs Mailprogramm. Neuere Firefox-Versionen (3.5, 3.6, 3.7) ignorieren jedoch diese Einstellung - es kommt keine Fehlermeldung. In den aktuellen Firefox-Versionen führt der Weg übe...

09.08.2010, 2185 Hits, 0 Kommentare, Bewertung 154 Punkte bei 9 Stimmen
News

Platzfresser mit Baobab finden

Marcel Hilzinger

Warum ist mein Home-Verzeichnis auf einmal voll? Welche Datei braucht am meisten Platz? Interessieren Sie sich für diese Fragen, dann ist Baobab die Lösung.

Das Programm Baobab zeigt den benutzten Speicherplatz eines ausgewählten Verzeichnisses grafisch an. Baobab ist ein GTK-Programm und befindet sich im Paket gnome-utils. Nach dem Start klicken Sie am besten einfach auf den Button Home scannen. Jetzt können Sie sich je nach Größe des Verzeichnisses einen Kaffee holen oder ein paar News auf der LC lesen.

01.08.2010, 2146 Hits, 0 Kommentare, Bewertung 89 Punkte bei 7 Stimmen
News

Touchpad beim Tippen ausschalten

Marcel Hilzinger

Wer kennt das Problem nicht: während man so fröhlich vor sich hin tippt, ist man zufällig mit dem Daumen oder einem anderen Finger auf's Touchpad gekommen und schon schreibt man ohne es zu wollen an einer komplett anderen Stelle weiter. Abhilfe schafft hier -- neben grafischen Tools -- ein einfacher Befehl auf der Kommandozeile:

syndaemon -i 1

Der Befehl schaltet das Touchpad während der Tipparbeit aus und sobald man mit dem Tippen aufhört in zwei Sekunden wieder ein. Die Zeit lässt sich über -i 3, -i 4 usw. auch auf drei oder vier Seku...

19.07.2010, 5055 Hits, 3 Kommentare, Bewertung 122 Punkte bei 11 Stimmen
News

OpenSuse 11.3 mit LXDE

Marcel Hilzinger

Diese Woche erscheint die neue Version 11.3 von OpenSuse. Wer sich mit KDE, Gnome und XFCE nicht so richtig anfreunden kann bzw. OpenSuse auf einem älteren Rechner mit 256 MByte RAM installieren und nutzen möchte, sollte einen Blick auf den schlanken Desktop LXDE werfen. Dieser ist bei OpenSuse 11.3 (in der DVD-Version) in die Installationsroutine integriert. Man muss also nicht zunächst ein fettes KDE- oder Gnome-System aufsetzen, sondern kann den Rechner bereits bei der Installation mit LXDE schön schlank halten.

...
12.07.2010, 3508 Hits, 1 Kommentare, Bewertung 165 Punkte bei 13 Stimmen
News

Mails archivieren aus KMail

Marcel Hilzinger

Bei einer Neuinstallation möchte man ab und zu reinen Tisch machen und dazu das Home-Verzeichnis neu formatieren. Eine Arbeit, die dabei nicht vergessen werden sollte, ist das Backup der Mails. KMail bietet dazu eine schlichte aber funktionierende Option an. Um diese zu nutzen, klickt man per Rechtsklick auf den Ordner, den man archivieren möchte und wählt dann den Menüeintrag Ordner archivieren.

...
05.07.2010, 3984 Hits, 6 Kommentare, Bewertung 189 Punkte bei 12 Stimmen
News

Google-Kalender auf der Kommandozeile

Marcel Hilzinger

Wer nur mal schnell wissen möchte, welche Termine heute oder morgen auf dem Plan stehen, der braucht dazu kein hübsches GUI-Programm zu starten oder sich bei Google einzuloggen. Mit gcalcli erledigt das ein simpler Befehl.

Gcalcli ist ein Kommandozeilenprogramm für den Zugriff auf den Google-Kalender. Die Benutzerdaten gibt man entweder auf der Kommandozeile gleich mit oder hinterlegt sie zum bequemeren Zugriff in der Datei ~/.gcalclirc, die zum Beispiel so aussieht:

[gcalcli]
user: foobar@gmail.com
pw: gehe1mesPaSSwORT

Aus Si...

28.06.2010, 2202 Hits, 0 Kommentare, Bewertung 46 Punkte bei 3 Stimmen
News

Backups mit LuckyBackup erstellen

Marcel Hilzinger

Während sich die Gnome-Community so langsam aber sicher für Deja Dup als Standard-Backuptool entschieden hat, fehlt KDE ein ähnliches Werkzeug im Standard-Programmumfang. Dabei gibt es mit LuckyBackup des griechischen KDE-Programmierers Loukas Avgeriou ein mindestens so gutes Backup-Programm.

LuckyBackup arbeitet als grafisches Frontend für Rsync. Es unterstützt somit praktisch sämtliche Funktionen, die auch Rsync bietet, neben dem eigentlichen Backup auch die Synchronisation von zwei Verzeichnissen. Neu in Version 0.4.0 sind umfangreiche Restore-Möglichkeiten sowie eine Sn...

14.06.2010, 3448 Hits, 0 Kommentare, Bewertung 110 Punkte bei 8 Stimmen

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

Owncloud mit Linuxmint 15 32 Bit
Santana Muggel, 24.04.2014 16:45, 0 Antworten
Hallo, ich habe nach dem Artikel in Heft 05.2014 versucht, owncloud einzurichten. Bei der Inst...
programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Emailversand mit mutt
Heinz-Stefan Neumeyer, 25.04.2014 09:22
Am Freitag, den 25.04.2014, 07:35 +0200 schrieb Uwe Herrmuth: Moin Uwe > > Offensichtlich ist die V...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [Mint] Softwarepaket einzeln herunterladen - wo?
Heinz-Stefan Neumeyer, 25.04.2014 09:18
Am Donnerstag, den 24.04.2014, 23:11 +0200 schrieb Heiko Ißleib: Hallo Heiko > > Ist seit ubuntu 1...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Emailversand mit mutt
Heinz-Stefan Neumeyer, 25.04.2014 09:16
Am Donnerstag, den 24.04.2014, 21:58 +0200 schrieb Jürgen Schäfer: Moin Jürgen Auch von mir noch mal Herzli...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [Mint] Softwarepaket einzeln herunterladen - wo?
Heiko Ißleib, 24.04.2014 23:11
Am 24.04.2014, 22:51 Uhr, schrieb Heinz-Stefan Neumeyer : Hallo Stefan. > > Ich habe einen Mint-...
[EasyLinux-Ubuntu] [Mint] Softwarepaket einzeln herunterladen - wo?
Heinz-Stefan Neumeyer, 24.04.2014 22:51
Hallo an alle Mitleser, Ich habe einen Mint-Rechner in der Fernwartung, der Hardware-Probleme hat. Gibt e...